Studium an der staatlich anerkannten Fachakademie 
für Restaurierung

»Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen, der sie betrachtet.«

Das Goering Institut in München vermittelt in der Ausbildung zum/r Restaurator*in für Möbel und Holzobjekte umfassende praktische Fähigkeiten wie theoretische Kenntnisse. Die staatlich anerkannte Fachakademie legt besonderen Wert auf fundiertes Wissen im naturwissenschaftlichen, kunsthistorischem sowie fachtechnologischem Bereich. Nach sechs Semestern kann das Studium mit dem Bachelor-Abschluss (BA Professional) abgeschlossen werden.

Nicht wenige unserer Absolvent*innen planen sich nach der Ausbildung mit einer eigenen Unternehmung selbstständig zu machen. Auch Partnerschaften und verschiedene Unternehmensformen werden angedacht. Der Unterricht in BWL bereite ...
Alle drei Jahrgänge nahmen mit großer Aufmerksamkeit an dem Ausflug zur Flugwerft Schleißheim teil. Neben den Werkstätten und den Ausstellungshallen für Flugzeuge aller Art lag das besondere Interesse in den Bruchstücken ...
Das Heimatmuseum Wolfratshausen steht kurz vor seiner Wiedereröffnung. Eine Vielzahl verschiedenster Objekte waren über Jahre ausgelagert. Nun halten sie bald Einzug in die neuen Vitrinen und Ausstellungsräume. Im Rahmen eine ...
Verwendete Materialien zu untersuchen und sie zu bestimmen ist wesentlicher Teil der Voruntersuchung an unseren Möbeln und Holzobjekten. Das Wissen über die Materialien ermöglicht manchmal eine zeitliche Einordnung oder gibt ...

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden